Kamille – Mittlerin zwischen den Welten

Wir befinden uns in einem Garten, im bekanntesten Garten der ganzen Antike.

Dieser Garten wird bewacht von zwei berühmten Frauen – Medea und Circe

Heute noch bezeichnen wir eine erotische Eroberung als Becircen.

Medea hingegen endete als tragische Oper.

Die wahrhafte Heldin ist jedoch die Mutter der beiden.

Leider in Vergessenheit geraten und nur in bestimmten Kreisen sehr bekannt.

Sie ist die EINZIGE, die Allereinzige (das muss man sich mal vorstellen) unter dem Regime von Zeus, die ihre alleinige Herrschaftsgewalt, ihre totale Unabhängigkeit unanfechtbar ausübt.

Da hab ich habe mich gefragt was diese Pflanze  inmitten all dieser Gewächse macht ?…Hmmm..

Bis ich im Papyrus Ebers das gut erhaltene medizinische Papyri aus der neuen Zeit ca 1500 vor Christus geschätzt.

Entdeckte das vielen Rezept unsere Pflanze beigemischt wurde.

Neben den Tempeln standen die Heilungsstätten:“Häuser des Lebens“ auch hier wurde sie praktisch jeder Mischung beigegeben.

Bei uns ist sie eine Begleitpflanze nicht eine eigene Gottheit.

Der Schutzgott der Moabiter (Moses 21,29 od Jes 48/13) hörte auf den Namen Chamos. Was wiederum bedeutet sich eilig aufmachen, geschwind fortgehen. (Jedes Land, jede Stadt, verehrte ihren Höchsten welcher wiederum seine Pflanzenentsprechung hatte.)

So war sie bei den Ägyptern dem Sonnengott Re gewidmet. Die germanischen Damen schmachteten dafür Baldurs Augenbraue entgegen. Beide liessen zur Sennwendfeier mit ihr den Rauch aufsteigen.

Ihr Tag ist der 24. Juni sie zählt damit zu den Johannis Kräutern. Wenn Du sie dann unters Kopfkissen legst hast Du prophetische Träume.

Im Bauerngarten darf sie nicht fehlen, sie heilt andere Pflanzen wenn sie in der der Nähe steht. Bewusst wird sie in Mischkulturen zur Stärkung eingepflanzt. Kamillenhonig dagegen gibt es keinen, ihr Duft vertreibt Bienen.

Kamille Inhaltsstoffe (nur ein kleiner Teil) :

Cumarine: die geben den Duft

Schleimstoffe: ca 10 %

Flavanoide: helle Farbstoffe, die als Antioxidantien, also Radikalenfänger wirken

Ätherische Öle:

Chamazulen: Die Blüte selber enthält den Stoff nicht: erst durch die Wasserdampfdestillation verwandelt sich das Matricin in den blauen entzündungshemmenden Stoff.

Magnesium: erhöht die Aufmerksamkeit